1 Kommentar zu “Tafeln für die Tafel – eine rundum gute Sache”

  1. Dr. Andreas Bergner

    27.07.2016

    Sehr geehrte Frau Oberbürgermeisterin Mergen,

    meine Frau und ich waren Gast auf Ihrer Veranstaltung 2016 und freuten uns über Ihre gelungene Organisation und den großen Zuspruch.

    Gerne würden wir solch eine Veranstaltung auch bei uns in Koblenz organisieren. Würden Sie uns dabei behilflich sein?

    Mit freundlichen Grüßen

    Bergner


Kommentar

Bitte lösen Sie diese Aufgabe *