Aktuelles.

13.07.2017 | Keine Kommentare

Besuch in Partnerstadt Moncalieri

Besuch in Partnerstadt Moncalieri

Zum Fest des seligen Berhard von Baden besuchten wir unsere Partnerstadt Moncalieri bei Turin. Dort wird Mitte Juli alljährlich das Mysterienspiel mit großer Mitwirkung der Bevölkerung gefeiert. Es erinnert an … Weiterlesen

09.07.2017 | Keine Kommentare

Oldtimermeeting präsentiert 350 exklusive Oldtimer

Oldtimermeeting präsentiert 350 exklusive Oldtimer

Inmitten der Lichtentaler Allee präsentierte Marc Culas zum 41.-sten Mal das Oldtimermeeting. In diesem Jahr waren 350 Oldtimer aus den vergangenen 120 Jahren zu bewundern. Die Besitzer gewanden sich in … Weiterlesen

08.07.2017 | Keine Kommentare

Philharmonie präsentiert Schlosskonzert

Philharmonie präsentiert Schlosskonzert

Im idyllischen Schloß von Neuweier präsentierte an zwei Abenden die Philharmonie die Schlosskonzerte. Mit einbrechender Dämmerung wird die Schlossfassade mit wechselndem Farbenspiel beleuchtet und verleiht dem Abend damit eine ganz … Weiterlesen

11.06.2017 | Keine Kommentare

Schiffsknoten leicht gemacht

Schiffsknoten leicht gemacht

Beim Besuch im Deutschen Technikmuseum in Berlin wurden u.a. Die gängigen Schiffsknoten gezeigt und zum ausprobieren angeboten. Das ist sehr praktisch, denn wie oft braucht man einen festen Knoten von … Weiterlesen

11.06.2017 | Keine Kommentare

Anna Sophie Mutter mit Nachtwuchstalenten im Festspielhaus

Anna Sophie Mutter mit Nachtwuchstalenten im Festspielhaus

Anna Sophie Mutter präsentierte ausgezeichnete Nachwuchstalente bei ihrem Konzert bei den Pfingstfestspielen im Festspielhaus. Ob Forellenquintett oder Vivaldis vier Jahreszeiten, Anna Sophie Mutter brillierte mit Präzision, Tempo und Virtuosität. Dabei … Weiterlesen

31.05.2017 | Keine Kommentare

Der Deutsche Städtetag diskutiert mit der Bundeskanzlerin

Der Deutsche Städtetag diskutiert mit der Bundeskanzlerin

Bei der Hauptversammlung des Deutschen Städtetages kommen die Vertreter der rund 3.500 Mitgliedsstädte zusammen, um die aktuellen Themen der Städte zu besprechen. Zur Tagung in Nürnberg kamen auch die Bundeskanzlerin … Weiterlesen

28.05.2017 | Keine Kommentare

Weiße Pferde zum Frühjahrsmeeting finden viele Freunde

Weiße Pferde zum Frühjahrsmeeting finden viele Freunde

Rund 13 Pferde hatten wir zum Frühjahrsmeeting der Pferderennen in Iffezheim in unseren Parkanlagen aufgestellt. Da die Pferde erst wenige Tage zuvor angeliefert wurden, könnten Sie noch nicht von der … Weiterlesen

28.05.2017 | Keine Kommentare

Winzertage in Steinbach bei Prachtwetter

Winzertage in Steinbach bei Prachtwetter

Die Vereine in Steinbach haben sich wieder zahlreich und ansprechend organisiert, um 3 Tage die Mittelalterlichen Winzertage zu feiern. Das historische Städtel von Steinbach verwandelt sich zur Mittelalterkulisse mit Speis, … Weiterlesen

Baden-Baden – weltoffen und gastfreundlich.

Baden-Baden war schon immer eine Stadt der internationalen Kongresse und Zusammenkünfte. Vom Fürstenkongress des Jahres 1860 bis zum Besuch des damaligen US-Präsidenten Obama und dem Nato-Gipfel 2009 reiht sich eine lange Kette vergleichbarer Ereignisse. Das Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankchefs fügt sich hier nahtlos ein. Veranstaltungen dieser Art sind also nicht mediale Last der Gegenwart, sondern Verpflichtung aus der Geschichte, sie sind nicht meine Erfindung, sondern unsere Tradition. Über 600 Journalisten haben den Ruf Baden-Badens als aufgeschlossene Gastgeberstadt in die Welt hinausgetragen - in Medien und Formate, in denen eine Stadt wie Baden-Baden nicht eben täglich zu Gast ist. Ein voller Erfolg und ein rundum geglücktes Event! Mit dem Besuch von 64 hochrangigen Delegationen aus 31 Ländern waren natürlich Unannehmlichkeiten und Beeinträchtigungen verbunden. Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern für die Gelassenheit und die Geduld, mit der die Einschränkungen hingenommen wurden!

Das laufende Jahr bringt aber noch weitere Herausforderungen mit sich. Nach Zustimmung des Gemeinderates und entsprechender Bereitstellung von Mitteln geht die Sanierung von Straßen (z.B. Schwarzwaldstraße), Plätzen (z.B. der "Leo") und Stadtteilen (z.B. Oos) Stück um Stück weiter voran. Auch dies bringt, ebenso wie der mir ganz wichtige Wohnungsbau, Belastungen für Anwohner, ÖPNV-Nutzer und Pendler mit sich. Vielen Dank auch hier für Ihre Geduld! Diese Investitionen steigern die Lebensqualität unserer Stadt, da bin ich mir sicher. Und damit die Natur bei allem nicht zu kurz kommt, haben wir erst kürzlich das Obstgut Leisberg für die Öffentlichkeit geöffnet, bei strahlender Sonne - ein gutes Zeichen!

Ich freue mich, diese und andere Aufgaben gemeinsam mit Ihnen anzugehen. Begegnen Sie mir bei meinen zahlreichen Terminen vor Ort, sprechen Sie mich an, reden wir drüber - ich freue mich auf Sie!

Herzlichst Ihre

www.baden-baden.de

Termine.

Margret Mergen auf Facebook.

Sie wollen mehr erfahren über mich, meine Politik und meine Ziele für unsere Stadt? Posten Sie mir einfach eine Nachricht auf Facebook. Ich freue mich auf Sie.
Zu meiner Facebook-Seite