Mein persönlicher Neustart:

 

Nach über 35 Jahren verantwortungsvolle Tätigkeit für die „kommunale Familie“ darf ich nun in eine neue Phase gehen. Mit der Erfahrung als Kämmerin, Bürgermeisterin, Erster Bürgermeisterin in Karlsruhe bzw. Heilbronn und Oberbürgermeisterin in Baden-Baden starte ich nun in einen neuen Lebensabschnitt. Die Arbeit in den Städten hat mir viel Freude bereitet. Ich habe tolle Chancen bekommen und genutzt und auch Spuren hinterlassen.
Diese Erfahrung und die Begegnung mit vielen eindrucksvollen Menschen hat mir eines gezeigt: jeder kann etwas beitragen, Dinge zu verändern oder auch zu verbessern.
Gerade in den Krisenphasen wie der Flüchtlingskrise 2015 und aktuell mit der Ukraine, und nicht zuletzt die Corona Pandemie wurde mir bewusst, wie pragmatisch und zupackend sich viele Menschen einsetzen, um anderen zu helfen. Dieses Zupacken möchte ich auch in den kommenden Jahren an den Tag legen in Verantwortung für ein erfolgreiches Zusammenwirken.

Margret Mergen im Social Web

Sie wollen mehr erfahren über mich, meine Politik und meine Ziele für unsere Stadt? Schreiben Sie mir einfach auf Facebook., Instagram oder Whatsapp.

Aus meinem Tagebuch

Kirche St. Bernhard im ZDF

Die Jugenstilkirche St. Bernhardus war Drehort für das ZDF bei der Übertragung des Sonntagsgottesdienstes. Diese Übertragungen werden von bis zu 1 Million Menschen geschaut deutschlandweit.

Weiterlesen ▸

Cyberforum wird 25 Jahre

Bei dem Julibläum des Cyberforums zum 25 jährigen Bestehen wurde ich als Ehrenmitglied ernannt. Die Urkunde bekam ich vom Vorsitzenden; Matthias Hornberger, und dem Geschäftsführer,

Weiterlesen ▸