Termine

Runder Tisch: Wirtschaft nach Corona

25. Januar 2022
Digital

Bei einem digitalen runden Tisch tausche ich mich mit den Unternehmen in Baden-Baden aus: wie geht es mit der Wirtschaft weiter in den kommenden Monaten

Ortsteilrundgang Cité

27. Januar 2022
17:00 - 18:30
Cité Treffpunkt vor dem Kino

Gemeinsam mit interessierten Bürgern möchte ich eine Rundgang durch die Cité machen und die aktuellen Projekte zeigen. Die aktuellen Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang Steinbach

29. Januar 2022
11:00 - 12:30
Steinbach Treffpunkt Adler Postplatz

Gemeinsam mit interessierten Bürgern möchte ich einen Rundgang durch Steinbach unternehmen und hören, was die Anliegen der Bürger sind. Die Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang durch Oos

29. Januar 2022
15:00 - 16:30

Gemeinsam mit interessierten Bürgern möchte ich einen Rundgang durch Oos unternehmen und die Sanierungsfortschritte anschauen. Die Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang Innenstadt

4. Februar 2022
17:00 - 18:30
Start Augustaplatz vor Bürogebäude Kögel

Es hat sich viel getan in der Innenstadt, ob LEO Sanierung, Luisenstraße oder Fieserbrücke. Gerne möchte ich im Gespräch die Anliegen der Bürger aufnehmen. Die Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang Geroldsau

5. Februar 2022
15:00 - 16:30
Treffpunkt Parkplatz hinter der alten Schule

Geroldsau hat den Flair des Schwarzwaldes und eine lebendige Vereinslandschaft. Aber auch Themen wie Ausflugsverkehr auf der Schwarzwaldhochstraße sind eine Herausforderung. Die Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang Balg

12. Februar 2022
10:00 - 11:30
Treffpunkt Dorfplatz neben der Kirche

Von Balg hat man einen wunderbaren Blick in die Rheinebene bis zum Elsaß und ist beliebt als Wohnstandort. Balg hat aber auch Anliegen wie Bewältigung des Verkehrs oder auch die Pflege der Wege und Anlagen. Die Corona Regeln sind zu beachten.

Ortsteilrundgang Haueneberstein

12. Februar 2022
15:00 - 16:30
Treffpunkt am Rathaus

Haueneberstein entwickelt sich ausgezeichnet weiter mit dem neuen Wohngebiet „In der Au II“, dem neuen Edeka Markt, aktiven Vereinen, die einen neuen Rundweg entwickelt haben und Wünschen zu einer attraktiven Ortsmitte. Die Corona Regeln sind zu beachten.